Die Kopfstandmethode ist eine bewährte Brainstorming Methode, die mit Hilfe von negativen Fragen neue Ideen generiert. Sie nutzt die Eigenschaft von Menschen, dass sie von Natur aus gerne kritisieren. Wenn Sie mit Ihrem Team ebenfalls schnell und effizient neue Ideen generieren möchten, dann sollten Sie die Kopfstandtechnik einfach mal ausprobieren.

Kopfstandmethode Beispiel

Kopfstandmethode Beispiel und Vorlage

Die Kopfstandmethode zählt zu den effektivsten Brainstorming Methoden zur Ideenfindung und Problemlösung. Im Kern basiert die Kopfstandtechnik auf dem Umstand, dass es den meisten Menschen in der Regel leider leichter fällt zu kritisieren und negativ zu denken, als konstruktiv und positiv Lösungen zu entwickeln. Diese Anlage macht sich die Kopfstandmethode zu nutze, indem sie danach fragt, was man in einem vorliegenden Fall noch schlechter machen kann. Schreiben Sie alle Punkte die Ihnen einfallen untereinander auf. Drehen Sie dann einfach die Punkte die Sie aufgezählt haben um, d.h. machen Sie z.B. aus weniger mehr und umgekehrt. Im nachfolgenden Beispiel zur Verdeutlichung, sehen Sie anschaulich wie effektiv die Kopfstandtechnik funktionieren kann.

Beispiel für die Kopfstandmethode als Kreativitätstechnik

Angenommen Sie möchten Ideen zur Generierung neuer Kunden entwickeln. Um die Kopfstandmethode zu nutzen, formulieren Sie ihre Fragen negativ, wie z.B. „Was können wir tun, um noch weniger Kunden zu bekommen“? Ihre Antworten zählen Sie einfach in einer Liste untereinander auf:

  • weniger Google Werbung
  • weniger Blogbeiträge
  • weniger SEO / Online Marketing
  • um weniger Bewertungen bitten
  • weniger Empfehlungen erfragen
  • schlechtere Qualität liefern
  • kürzere Öffnungszeiten
  • in weniger Städten präsent sein
  • höhere Preise fordern
  • etc

Um die Kopfstandmethode nun anzuwenden drehen Sie die Adjektive im nächsten Schritt einfach um. So wird aus weniger  mehr und aus kürzer länger. Im Ergebnis haben Sie nun schnell und einfach Ideen für Ihre Ausgangsfrage generiert. Natürlich funktioniert die Kopfstandmethode auch hervorragend in Teams. Ein anschauliches Video, dass das Funktionsprinzip der  Kopfstandmethode zeigt finden Sie nachfolgend:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn Ihnen diese Kreativitätstechnik gefallen hat und Sie kompakt an nur einem Tag über 30 Impulse für mehr Kreativität und Produktivität gewinnen möchten, ist unser Zeitmanagement Seminar und unser Seminar zu Problemanalyse und Entscheidungsfindung sicher interessant für Sie. Wir bieten diese regelmäßig in Hamburg und auf Anfragen auch bundesweit als Inhouse Schulung an. In jedem Fall viel Erfolg!

Die Kopfstandmethode im Design Thinking

In unserem regelmäßigen Design Thinking Workshop und Design Thinking Online Workshop nutzen wir die Kopfstandmethode im Problemraum. Dazu formulieren wir die in den Interviews identifizierten Probleme und Pain Points mittels der Kopfstandmethode in Anforderungen an potentielle Lösungen nun. Diese Anforderungen wiederum bilden einen Bestandteil des folgenden Problemstatements (Problem Definition): Wie können wir „Persona“ helfen ein bestimmtes Ziel (Anforderung an Lösung“ zu erreichen?

Agentur für systematisches Innovationsmanagement

Wenn Sie konkrete Fragestellungen haben, für die Sie systematisch neue Ideen und Alternativen entwickeln möchten, sprechen Sie uns gerne unverbindlich an. Wir freuen uns von Ihnen zu hören: info@innominds.de

Das könnte Sie auch interessieren

Perspektivenwechsel – wie Sie Trigger Fragen zur Ideengenerierung nutzen

In unseren Design Thinking und Business Model Innovation Workshops nutzen wir Trigger Fragen, um durch Perspektivenwechsel neue Ideen zu generieren. Finden Sie nachfolgend einen Auszug unserer Fragen zur Inspiration. Es geht im ersten Schritt darum, so viele Ideen wie...

Prototyping Design Thinking

Im Design Thinking geht es darum Ideen schnell greifbar zu machen und im Team ein gemeinsames Verständnis zu einer Idee zu entwickeln. Dazu nutzen wir die Techniken des Storytellings und der Visualisierung, um Ideen zunächst anschaulich in Form eines Storyboards zu...

OKR Einführung – wie ein OKR Coach unterstützen kann

OKR Einführung - wie ein OKR Coach unterstützen kann Sie möchten OKRs erfolgreich einführen. Ich unterstütze Sie gern. Mein Name ist Jörn Steinz und ich bin Gründer und Geschäftsführer von Innominds. Für die OKR-Einführung gibt es keinen Standardprozess, da jedes...

Design Thinking im Tourismus – neue Ideen und Konzepte für Ihre Besucher

Touristische Unternehmen, wie Hotels, Restaurants aber auch Regionalverbände und Destinationen müssen sich regelmäßig an die veränderten Verhältnisse im Tourismus anpassen und neu positionieren. Dafür sind sie auf innovative Projekte und Produkte (online und offline)...

Zielpyramide-Unternehmen

Zur bewußten Führung des ganzen Unternehmens bedarf es einer konzeptionellen Zielpyramide, in der die Grundfragen des Unternehmens beantwortet werden. Die Zielpyramide schafft ein Unternehmensleitbild, das euin gemeinsames Verständnis aller Mitarbeiter für Ziele und...

OKR Beispiele

Checkliste für die Formulierung von guten OKRs Formulierung von Objectives Beschreiben einen in sich abgeschlossenen Zustand. Wenn möglich aus der Sicht des Kunden. Welchen Nutzen erhält der Kunde? (Wenn man die Augen schließt. kann man sich diesen Zustand vorstellen)...

OKR Zyklus

Bei dem nachfolgenden OKR Zyklus Beispiel orientieren wir uns an dem von Google vorgestellten Ablauf zur OKR Einführung. Das OKR System war ursprünglich ein einfacher, schlanker Prozess, der inzwischen von einigen Unternehmensberatungen weiterentwickelt und optimiert...

Ideen auswählen im Design Thinking Workshop

Das Ideenbuffet ist unsere präferierte Methode zum Ideen auswählen im Design Thinking Workshop. Wie die Methode funktioniert, finden Sie nachfolgend.   Ideen auswählen im Design Thinking Workshop nach der Buffet Methode Alle Ideen sind nach Brainstormingphase an...

Facilitator – Bedeutung in deutsch, Ausbildung & Training für Facilitoren

Unter dem englischen Begriff Facilitator versteht man im Deutschen einen Moderator, der die Zielerreíchung einer Gruppe begleitend unterstützt. Dabei bleibt der Facilitator neutral, d.h. er nimmt keine bestimmte Position in Entscheidungsprozessen ein....

Lean Canvas auf Deutsch mit Beispiel & Excel Template zum Download

Der Lean Canvas ist eine Adaption des Business Model Canvas von Alexander Osterwalder, die Ash Maurya im Sinne der Lean Startup Grundsätzen abgeleitet wurde. Die Lean Canvas Struktur ähnelt der des bekannten Business Model Canvas, aber einige Abschnitte wurden...
Online Design Thinking Workshop

Live Online Design Thinking Workshops

Design Thinking erleben und anwenden lernen.

Workshop Konzeption & Moderation für Inhouse Innovationstage

Wir entwickeln und moderieren inspirierende Workshops für Ihre spezifischen Fragestellungen. Sprechen Sie uns gerne unverbindlich an!