Der Lean Canvas ist eine Adaption des Business Model Canvas von Alexander Osterwalder, die Ash Maurya im Sinne der Lean Startup Grundsätzen abgeleitet wurde. Die Lean Canvas Struktur ähnelt der des bekannten Business Model Canvas, aber einige Abschnitte wurden ausgetauscht, um den Canvas besser auf die Bedürfnisse von Startups auzurichten.

Lean Canvas Beschreibung

Alex Osterwalders Buch Business Model Generation wurde ein großer Erfolg, in dem es eine Reihe von Planungs- und Marketingstrategien für Wettbewerbs- und Geschäftserfolg veranschaulicht. Auf Basis dieses Modells sind  weitere Ideen entstanden, darunter die Lean Canvas von Ash Maurya. Gegenüber dem originären Business Model Canvas ist der Lean Canvas zielgerichteter und bezieht sowohl kleine als auch große Unternehmen effektiv ein. Es konzentriert sich stark auf Startup-Faktoren wie Unsicherheit und Risiko.

  • Problem – eine Problembox wurde hinzugefügt, weil mehrere Unternehmen scheitern, wenn sie viel Aufwand, finanzielle Ressourcen und Zeit aufwenden, um das falsche Produkt zu entwickeln. Daher ist es wichtig, zuerst ein relevantes Problem zu identifizieren und zu verstehen..
  • Lösung – sobald ein relevantes Problem erkannt wurde, geht es darum, eine geeignete Lösung zu finden. Dazu wurde eine Lösungsbox mit dem Konzept des Minimum Viable Product „MVP“ integriert.
  • Schlüsselkennzahlen – ein Start-up-Unternehmen kann sich besser auf eine Kennzahl konzentrieren und darauf aufbauen.Daher ist es von entscheidender Bedeutung, dass die richtige Kennzahl ermittelt wird.
  • Unfairer Vorteil – das ist im Grunde genommen der Wettbewerbsvorteil. Ein Startup sollte erkennen, ob es einen unfairen Vorteil gegenüber anderen hat oder nicht.

Es gibt noch ein paar andere Dinge, die Ash Maurya von dem ursprünglichen Lean Canvas geändert hat. Dazu zählen:

  • Kundenbeziehungen – ein Start-up sollte von Anfang an Kundenbeziehungen aufbauen. Als solche wurden diese im Feld Kanäle abgedeckt.
  • Schlüsselpartner – Ash hat diese Kategorie entfernt, da die meisten Start-ups beim Aufbau keine spezifischen Schlüsselpartner benötigen, da sie mit unbekannten und ungetesteten Produkten handeln. Als solche wäre es Zeitverschwendung, solche Beziehungen aufzubauen.

In Ergänzung haben wir noch die Boxen Mitbwerber und Marktvolumen aufgenommen.

Lean Canvas deutsch (erweitert)

Lean Canvas erweitert

Sie können den erweiterten Lean Canvas im nachfolenden Link als Excel Template herunterladen.